Stephan Bruns

Profil

Zur Person

Stephan Bruns wurde am 15. Oktober 1971 in Köln geboren und lebt seit Anfang 2005 vor den Toren seiner Geburtsstadt in Hürth-Hermülheim.

18 Jahre Vertriebserfahrung

Das kaufmännisches und vertriebliches Handwerkszeug hat er im Rahmen seiner Ausbildung zum Bankkaufmann und seinem anschließenden beruflichen Werdegang bei der Kreissparkasse Köln gelernt. Hier war er überwiegend im Firmen- und Gewerbekundenbereich mit unterschiedlichen Aufgaben betraut. Stets stand dabei der vertriebliche Aspekt im Vordergrund, sei in der Beratung zum Einsatz von elektronischen Zahlungsverkehrslösungen bis hin zur Unternehmensfinanzierung.
Neben diversen Projektarbeiten war er u.a. auch für die Produkteinführung einer Electronic Banking-Lösung verantwortlich. Dabei handelte es sich um eine Zahlungsverkehrssoftware für Firmenkunden, deren Weiterentwicklung er anschließend als Vertreter des Rheinischen Sparkassen- und Giroverbands beim Hersteller im Rahmen eines Entwicklungsgremiums über sieben Jahre mitgestalten durfe. Zudem war er für dieses Themengebiet auch als Dozent an der Rheinischen Sparkassenakademie tätig.


Leiter einer der größten Businessplan-Wettbewerbe in Deutschland

Als Vertreter der Kreissparkasse Köln als Sponsor hat er anschließend für fast zweieinhalb Jahren eine der bedeutensten Existenzgründungsinitiativen, den NUK-Businessplan-Wettbewerb in Köln, geleitet und sich dort das notwendige Know-how für die Existenzgründungsberatung geholt und sein Netzwerk mit Spezialisten rund um alle unternehmerischen Belange aufgebaut. Hier ist auch die Entscheidung gefallen, sich als Berater selbständig zu machen.


Gelisteter Berater bei Förderprogrammen

In Deutschland gibt es eine Vielzahl Förderprogramme. Als Berater ist er bei verschiedenen Förderprogrammen gelistet, die alle unternehmersichen Phasen abdecken. So können schon vor Gründung Ihrer Unternehmung, egal ob Sie aus einem Angestelltenverhältnis oder aus der Arbeitslosigkeit heraus tätig werden wollen, Förderungen in Anspruch genommen werden. Förderungen gibt es auch für bestehende Unternehmen.


Ehrenamtliches Engagement bei Gründer- und Wachstumswettbewerben

Seine Leidenschaft gilt der Beratung. Daher engagiert er sich ehrnamtlich bei den Gründer- und Wachstumswettbewerben der Gründerregion Aachen (AC²) und des NUK-Businessplan-Wettbewerbs. Hier ist er als Coach, Mentor und Gutachter tätig.


Kontakt

Möchten Sie mehr über Stephan Bruns Consulting & Development erfahren? Sprechen Sie uns an.

Kontakt...